Nicht alle sind glücklich, die glücklich scheinen.
Manche lachen nur um nicht zu weinen.
Es reicht ein Wort, um einen Menschen zum Weinen zu bringen,
aber es braucht 1000 Worte,
um die Tränen wieder zu trocknen!
Sage einem Menschen so oft wie du nur kannst, dass du ihn lieb hast,
denn der Tag wird kommen, an dem es zu spät ist.
Ein Mund kann lachen, auch wenn das Herz weint. 
Ich sperre mein Herz in einen Käfig aus meinen gefrorenen Tränen,
dann kann es niemand mehr verletzen.
Es ist schwerer eine Träne zu stillen, als tausende zu vergießen.
Die Erinnerung ist ein Paradies
aus dem man nicht vertrieben werden kann!
„Lebe" und du wirst verletzt und gehasst,
„Sterbe" und du wirst geliebt und vermisst.
Du kannst vor allen davon laufen, was hinter dir her ist,
aber was in dir ist, holt dich immer wieder ein.
Wenn ich sterbe komme ich in den Himmel,
denn in der Hölle bin ich schon gewesen.
Das Schlimmste am Weinen sind nicht die Tränen,
sondern das Gefühl, dabei zu ersticken.
Mich hat keiner gefragt ob ich leben will.
Also hat mir auch keiner zu sagen, wie ich zu leben habe.
Ich fühle mich tot, tief in mir drin,
nur der Schmerz lässt mich wissen, dass ich noch am Leben bin.
Ich habe gelernt zu sagen: Macht nichts.
Ich habe gelernt zu sagen: Ich hab nichts.
Ich habe gelernt die Augen davor zu verschliessen,
ein Lächeln vorzutäuschen, weiter zugehen
und erst anschließend zu weinen!
Ich zerbreche innerlich,
doch ich kann nichts anderes tun, ausser zu lächeln.
Und so zu tun, als wäre alles in Ordnung!
Manchmal muss ein Mensch so viel weinen,
damit in seinem Herzen wieder Platz für ein Lächeln ist.
Traurig,
dass manche Menschen gar nicht merken,
wie sehr sie einen kaputt machen..!
Nur Menschen, die uns etwas bedeuten, können uns auch wirklich verletzen.
Keiner weiss wie ich mich fühl
und trotzdem sagt jeder
ich kann dich verstehen..!
Wer angefangen hat zu lieben, hat schon längst verloren!
Tagsüber bin ich, so wie jeder von mir erwartet;
stark und unverletzbar,
doch Nachts liege ich weinend im Bett..
stundenlang..und weine mir die Augen aus dem Kopf!
Manchmal denk ich nur noch; "Okay, du hast gewonnen - ich bin am Boden!"
Wenn du merkst das ich komisch zu dir bin,
dann habe ich mich nicht verändert,
sondern du hast etwas getan was mich verletzt hat..!!
Es tut weh..
zu lachen, obwohl man lieber weinen würde.
zu kämpfen, obwohl man lieber aufgeben würde.
zu schweigen, obwohl man lieber schreien würde.
Freunde sind wie Sterne in der Nacht;
auch wenn sie manchmal nicht zusehen sind,
weißt du trotzdem, dass sie immer da sind.
Mach dir keine Sorgen!
Gönn das Glück des Lebens dir!
Denke nicht an morgen!
Lebe nur im JETZT und Hier!
Wer Schmetterlinge lachen hört
Der weiß wie Wolken schmecken!
Kennst du das Gefühl,
wenn du nachts in den Himmel schaust
und ganz plötzlich Tränen in den Augen hast;
weil du genau weißt; wer dir fehlt!
Den eigenen Tod stirbt man, mit dem Tod eines anderen muss man leider Leben!
Der Tag begann wie jeder andere!
Da war dein Lachen, da waren deine Pläne!
Dann kam dieser schreckliche Augenblick, der alles zerstörte!
Ein Kind sagt zu der Mama:
Mama, ich habe Dein Bettlaken mit Lippenstift angemalt.
Aus Wut verprügelt Sie Ihr Kind bis es bewusstlos los da liegt.
Reuevoll und in Tränen aufgelöst bittet Sie Ihr Kind die Augen aufzumachen,
aber es ist zu spät.
Sein kleines Herz hat aufgehört zuschlagen.
Im Schlafzimmer auf dem Bettlaken stand:
Ich liebe Dich Mama.
Home